Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Example Frame


Hort der Grundschule Diesdorf




Kontakt | Unser Team/Konzept | Termine | Feriengestaltung | Familie





Name der Einrichtung: Hort der Grundschule Diesdorf
Adresse: Gneisenauring 34, 39130 Magdeburg
Öffnungszeiten in der Schulzeit: vorschulisch ab 6.00 Uhr
nachschulisch bis 18.00 Uhr
Ferienöffnungszeiten: 6.30-17.00 Uhr
Schließzeiten: 30.11.2018 13.00 Uhr - 16.00 Uhr Adventsbasar (intern)
03.12.18 Beweglicher Ferientag
24.12. - 28.12.2018
31.05.19 Schließtag Hort
21.06.19 Schließtag/Fortbildung Hort
Telefon/Fax:0391 60783981/0391 60783976
Leiterin:Stefanie Schmidt
s.schmidt@kitagesellschaft-magdeburg.de
stellv. Leiterin:Frau Winkelmann
winkelmann@kitagesellschaft-magdeburg.de

Das Team unserer Tageseinrichtung besteht ausnahmslos aus pädagogischen Fachkräften mit verschiedenen Professionen, und zum Teil mit Zusatzqualifikationen. Der Schwerpunkt der täglichen Arbeit liegt im Schaffen von geeigneten Aktionsräumen für die Kinder und Setzten von Impulsen, in denen sie sich im Schutz der Gemeinschaft zu kompetenten, eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit entwickeln können. In acht Themenräumen, wie zum Beispiel dem Kletterwald, dem Gemeinschaftsraum oder dem Forscherlabor, können die Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren eigenverantwortlich und ohne Angst ihr Wissen und Können im außerschulischen Bereich erweitern.





Die Ferien gestalten wir je nach Jahreszeit und Interessen individuell mit den Kindern. Der Ferienplan sowie das Anmeldeformular finden Sie auf dieser Website. In den Ferien sind wir auf eine schriftliche und verbindliche Anmeldung angewiesen, damit wir gute interessante Angebote planen und durchführen können. Die Termine für die Anmeldung werden Ihnen im Hort bekannt gegeben. Eine Abmeldung des Kindes ist bis 8 Uhr am jeweiligen Tag möglich. Aufgrund der Angebotsgestaltung müssen die Kinder in den Ferien bis 9.00 Uhr in den Hort gebracht werden. Bitte beachten Sie immer tagaktuelle Besonderheiten, wie z.B. benötigte Fahrscheine, Geld o.a. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Weihnachtsferien
Ferienanmeldung bitte bis 30.11.18 abgeben!


Familien wollen wissen, wie es ihren Kindern in der Tageseinrichtung geht, wer ihre Freunde sind und wer ihre Bezugserzieherin oder ihr Bezugserzieher, worüber sie lachen und was sie traurig macht, ob sie sich wohlfühlen. Als Experten ihrer Kinder haben Eltern deshalb das Recht, an allen Dingen, die ihre Kinder betreffen, beteiligt zu werden. Gemeinsam mit den pädagogischen Fachkräften tragen sie die partnerschaftliche Verantwortung für ihre Kinder. Den Familien wird damit eine aktive Rolle als Mitgestalter der einrichtungsbezogenen Elternarbeit zuteil. Dabei ist es besonders wichtig, dass beide Seiten sich öffnen und wertschätzen. Orientiert an den Bedürfnissen von Familien schaffen wir Angebote, die das Familienleben bereichern und sie in ihrer Rolle als Eltern unterstützen und stärken:
  • Tür- und Angelgespräche
  • Elternsprechzeiten
  • Entwicklungsgespräche
  • Eltern-Kind-Nachmittage
  • Elternabende
  • Eine wichtige Form der Zusammenarbeit zwischen Erzieherteam und Eltern wird durch die Arbeit des Elternkuratoriums gewährleistet. Eine andere Form der Elternarbeit bieten wir als Team und als ErzieherInnen. Wir sind Ihre Ansprech- und Beratungspartner bei Erziehungsfragen, bei Problemen der Alltagsbewältigung und geben Ihnen eine vertrauensvolle und intensive Unterstützung bei alltäglichen Herausforderungen sowie in Krisenzeiten.