Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Example Frame


Hort der Grundschule Diesdorf




Kontakt | Unser Team/Konzept | Termine | Arbeitsgemeinschaften | Feriengestaltung | Familie





Name der Einrichtung: Hort der Grundschule Diesdorf
Adresse: Großer Gang 1, 39110 Magdeburg
Öffnungszeiten in der Schulzeit: 6.00-8.00 Uhr Frühhort
12.00-18.00 Uhr Hortbetreuung nachmittags
Ferienöffnungszeiten: 6.30-17.00 Uhr
Schließzeiten: Teamfortbildung: 02.01. - 03.01.2018
30.04.18 (beweglicher Ferientag) 11.05.2018 Brückentag
02.07. - 06.07.2018
24.12. - 31.12.2018
Telefon/Fax:0391 73628062
Leiterin:Stefanie Schmidt
s.schmidt@kitagesellschaft-magdeburg.de
stellv. Leiterin:Frau Winkelmann
winkelmann@kitagesellschaft-magdeburg.de

Das Team unserer Tageseinrichtung besteht aus verschiedenen pädagogischen Professionen, z. T. mit Zusatzqualifikationen. Bilder mit Namen der pädagogischen Fachkräfte werden jeweils zu Beginn des Schuljahres im Eingangsbereich der Schule ausgehängt, sodass die Familien sehen können, wer zum Team gehört und für welche Klasse bzw. Hortgruppe sie Bezugsperson ist. Mit jedem Kind, das in den Hort kommt, entwickeln wir uns in unserer Rolle als Erzieher weiter. Wir hören den Kindern zu, schauen hin und sind neugierig. In der täglichen Arbeit bauen wir Bindungen auf und gehen individuelle Beziehungen ein.


November
17.11.17 Eltern Kind Nachmittag 3a
24.11.17 Advendsbasar

Dezember
Weihnachtsfeiern in allen Gruppen
4.12.17 Märchenbesuch im Alten Theater (1a,b,c)
Lesenacht (4b)
22.12.17 Beginn Weihnachtsferien
27.12.17- 03.01.2018 Schließtage zum Jahreswechsel

Januar 2018
31.01.18 Fasching

Februar
05.-09.02.18 Winterferien (siehe Ferienplan Webseite)
Gesamtelternabend 1.-3. Klasse Thema Umzug Hort
Eltern-Kind-Nachmittag (2 a,b,c)

März
Eltern-Kind-Nachmittag (1.a,b,c)
30.03.18 Feiertag

April
02.04.18 Feiertag
30.04.18 Schließtag

Mai
10.05.18 Feiertag
11.05.18 Schließtag
11.05.-18.05.18 Pfingstferien
26.05.18 Fachtag für Eltern der Kita Gesellschaft Magdeburg mbH

Juni
Eltern-Kind-Nachmittag (2a,b,c)
Abschlussfeier Hort "Diesdorf"
08.-10.06.18 Schrotefest Diesdorf
(Wir beginnen unsere 7 Sachen zu packen)

Juli
Wir packen unsere 7 Sachen, Einschränkungen im laufenden Betrieb möglich!
28.07.18 Beginn Sommerferien (siehe Ferienplan Webseite)
02.07.-06.07.18 Schließzeit
Umzug in die Lea-Grundig-Grundschule
Arbeitseinsatz


Die Angebote dieser AGs sind altersgemischt und übergreifend. Zur besseren Übersicht haben wir Ihnen unsere Angebote in den einzelnen Wochentagen aufgelistet. Viel Spaß beim stöbern.
Montag
  • AG Kochen und Backen, 15.15-17.00 Uhr
    Gesunde und abwechslungsreiche Ernährung stehen auf dem Speiseplan der AG "Kochen und Backen". Die Kinder lernen Speisen nach Rezept zuzubereiten. Dabei erfahren sie vieles über die verwendeten Zutaten und deren Inhaltsstoffe. Außerdem werden der Umgang mit den entsprechenden Küchengeräten, sowie das Abmessen von Mengen geübt. Auch das Spülen und Aufräumen gehört nach der Arbeit dazu. Zum Abschluss lassen wir uns die zuvor zubereiteten Speisen und Getränke schmecken.
  • AG Starke Jungs, 15.15-16.30 Uhr
    Vorurteile gibt es überall. Auch wenn es darum geht, wie Mädchen und Jungs sein sollen oder welche Eigenschaften ihnen zugeschrieben werden. Mädchen sind ruhig, hilfsbereit und sensibel – Jungen eher wild, fußballverrückt und technikinteressiert. Geschlechtsspezifische Rollenzuschreibungen wie diese sind immer noch allgegenwärtig und wirkungsstark in unserer Mitwelt verankert. Wir möchten mit unseren Arbeitsgemeinschaften Anregungen und Unterstützung geben, damit Mädchen und Jungen in ihrer Entwicklung, Individualität und bei ihren Fähigkeiten begleiten und unterstützen werden, ohne dass sie von Klischees beeinflusst werden, wie "ein richtiges Mädchen" bzw. "ein richtiger Junge" zu sein hat.

  • Dienstag
  • AG Sportspiele, 15.15-16.30 Uhr
    Gemeinsam powern wir uns jeden Dienstag im Entspannungsraum aus. Wir schaffen einen Ausgleich zum stressigen oft bewegungsarmen Schulalltag und helfen "auch mal abzuschalten", indem wir unsere Kräfte durch den Wechsel von Bewegung und Ruhe entdecken und mobilisieren. Zusammen haben wir Spaß bei Übungen und Spielen, die den Körper und den Geist fordern und entspannen. So bleiben wir fit und gesund!

  • Mittwoch
  • AG Nadel & Faden, 15:15-16:30 Uhr
    In ruhiger Atmosphäre und in kleiner Runde haben die Kinder die Möglichkeit eigene Ideen und Fantasien umzusetzen. Verschiedene Materialien und Stoffe regen die Kinder dazu an, eigene Objekte herzustellen, Bilder und Flächen zu gestalten, Fingerfertigkeit zu trainieren und somit ihren Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Spielerisch kommen die Kinder mit den verschiedenen Handarbeitstechniken, wie nähen, sticken, häkeln, weben, bommeln usw. in Berührung. Manuelle Fertigkeiten und Fähigkeiten werden stets weiterentwickelt. Die Freude am gemeinsamen kreativen Gestalten sowie die Förderung der Sozialkompetenzen stehen hierbei im Mittelpunkt.
  • AG Starke Mädchen, 15.15-16.30 Uhr
    Vorurteile gibt es überall. Auch wenn es darum geht, wie Mädchen und Jungs sein sollen oder welche Eigenschaften ihnen zugeschrieben werden. Mädchen sind ruhig, hilfsbereit und sensibel – Jungen eher wild, fußballverrückt und technikinteressiert. Geschlechtsspezifische Rollenzuschreibungen wie diese sind immer noch allgegenwärtig und wirkungsstark in unserer Mitwelt verankert. Wir möchten mit unseren Arbeitsgemeinschaften Anregungen und Unterstützung geben, damit Mädchen und Jungen in ihrer Entwicklung, Individualität und bei ihren Fähigkeiten begleiten und unterstützen werden, ohne dass sie von Klischees beeinflusst werden, wie "ein richtiges Mädchen" bzw. "ein richtiger Junge" zu sein hat.

  • Donnerstag
  • AG Natur, 15:15-16:30 Uhr
    Gemeinsam entdecken wir unsere Umwelt. Wir wecken die Freude an der Natur. Zusammen beschäftigen wir uns mit den verschiedenen Jahreszeiten. Wir experimentieren mit allem, was uns die Natur zu bieten hat. Wir pflanzen und pflegen Blumen und Kräuter und beobachten das Wachsen und Entstehen. Gemeinsam beobachten wir Tiere wie Vögel und Insekten und besuchen den nahegelegenen Tierhof. Zu jeder Jahreszeit experimentieren wir mit Naturmaterialien und erleben die verschiedenen Wettererscheinungen. Durch das Gestalten mit Naturmaterialien entstehen wunderschöne Collagen, Bilder und Gestecke. In kleiner Runde beschäftigen wir uns mit verschiedenen Obst- und Gemüsesorten, erfahren diese mit all unseren Sinnen und verarbeiten sie zu leckeren und gesunden Salaten.

  • Freitag
  • AG Kunst, 13:30-15:00 Uhr
    Getreu dem Motto "Kunst kann jeder", setzen sich die Kinder in der Kunst AG mit den verschiedensten Ausgangsmaterialien und deren Anwendungstechniken auseinander. Zur Unterstützung ihrer positiven Persönlichkeitsentwicklung und Stärkung ihres Selbstwertgefühls, erfahren sie beim kreativen Gestalten, dass ihr Handeln und Wirken auf dieser Welt einen Einfluss hat und Spuren hinterlässt. Ihnen wird die Möglichkeit gegeben, zum Beispiel beim Malen mit Acrylfarbe, Schleifen von Speckstein oder Formen von Ton ihre Erlebnisse zu verarbeiten, zu ordnen und somit eine Brücke von ihren inneren Welten nach außen zu bauen. Das bildnerische Arbeiten am eigenen Kunstwerk soll den Kindern Mut machen, auch ungewöhnliche Lösungen zu entwickeln, ihre Risikobereitschaft im Experimentieren zu zeigen sowie Anstrengung und Ausdauer zu erfahren. Durch das Fördern der Kreativität und der Vorstellungskraft wächst der Ideenreichtum und das flexible Denken wird unterstützt. Neben dem schöpferischen Gestaltungsprozess werden den Kindern unter anderem Themen wie Farbenlehre, Farbwirkung, Bildaufbau, die verschiedenen Kunstepochen und deren Vertreter nahegebracht. Daneben wird durch das gemeinsame Besprechen von Bildern und Kunstwerken die Sprachentwicklung gefördert.
  • AG Schwimmen in der Schwimmhalle Diesdorf , 13.30-15.00 Uhr
    Jeden Freitag gehen die Kinder zum Schwimmen in die "Diesdorfer Schwimmhalle". Die Kinder können ihre Schwimmfähigkeit festigen und im Spiel mit verschiedenen Schwimmutensilien ihre Ausdauer, Technik und Koordination ausprobieren. Hier stehen Spaß, Freude und die gemeinschaftliche Aktion im Vordergrund.

  • Unsere Angebote als pdf-Datei zum Drucken:


    Die Ferien gestalten wir je nach Jahreszeit und Interessen individuell mit den Kindern. Der Ferienplan sowie das Anmeldeformular finden Sie auf dieser Website. In den Ferien sind wir auf eine schriftliche und verbindliche Anmeldung angewiesen, damit wir gute interessante Angebote planen und durchführen können. Die Termine für die Anmeldung werden Ihnen im Hort bekannt gegeben. Eine Abmeldung des Kindes ist bis 8 Uhr am jeweiligen Tag möglich. Aufgrund der Angebotsgestaltung müssen die Kinder in den Ferien bis 9.00 Uhr in den Hort gebracht werden. Bitte beachten Sie immer tagaktuelle Besonderheiten, wie z.B. benötigte Fahrscheine, Geld o.a. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


    Familien wollen wissen, wie es ihren Kindern in der Tageseinrichtung geht, wer ihre Freunde sind und wer ihre Bezugserzieherin oder ihr Bezugserzieher, worüber sie lachen und was sie traurig macht, ob sie sich wohlfühlen. Als Experten ihrer Kinder haben Eltern deshalb das Recht, an allen Dingen, die ihre Kinder betreffen, beteiligt zu werden. Gemeinsam mit den pädagogischen Fachkräften tragen sie die partnerschaftliche Verantwortung für ihre Kinder. Den Familien wird damit eine aktive Rolle als Mitgestalter der einrichtungsbezogenen Elternarbeit zuteil. Dabei ist es besonders wichtig, dass beide Seiten sich öffnen und wertschätzen. Orientiert an den Bedürfnissen von Familien schaffen wir Angebote, die das Familienleben bereichern und sie in ihrer Rolle als Eltern unterstützen und stärken:
  • Tür- und Angelgespräche
  • Elternsprechzeiten
  • Entwicklungsgespräche
  • Eltern-Kind-Nachmittage
  • Elternabende
  • Eine wichtige Form der Zusammenarbeit zwischen Erzieherteam und Eltern wird durch die Arbeit des Elternkuratoriums gewährleistet. Eine andere Form der Elternarbeit bieten wir als Team und als Erzieherinnen. Wir sind Ihre Ansprech- und Beratungspartner bei Erziehungsfragen, bei Problemen der Alltagsbewältigung und geben Ihnen eine vertrauensvolle und intensive Unterstützung.