Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Example Frame


Kinderkrippe Krabbelnest

Gesunde Kita


Kontakt | Unser Team/Konzept | Besonderheit | Angebote/Anregungen





Name der Einrichtung: Kinderkrippe Krabbelnest
Adresse: Nachtweide 69, 39124 Magdeburg
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 6.00 bis 17.00 Uhr
Schließzeiten: Brückentage: 02.10.2017, 30.10.2017
Sommer: 31.07. - 04.08.2017
Weihnachten: 27.12. – 02.01.2018
Telefon:0391 50959358
Leiterin:Carmen Hoffmann
hoffmann@kitagesellschaft-magdeburg.de
stellv. Leiterin:Kathleen Wiesner
wiesner@kitagesellschaft-magdeburg.de
Sprechzeiten der Leiterin:Bitte vereinbaren Sie bei Gesprächsbedarf gern einen Termin mit uns.

Unsere Tageseinrichtung hat eine Kapazität von 80 Plätzen, für Kinder vom vierten Lebensmonat bis zum vollendeten dritten Lebensjahr. Unsere Kinder werden von 17 pädagogischen Fachkräften betreut. Alle Mitarbeiterinnen sind staatlich anerkannte Erzieherinnen, zum Teil mit Abschluss "Bachelor of Arts" im Bereich soziale Arbeit.


Wir sind eine zertifizierte "Gesunde Kita" und haben eine eigene Sauna im Haus. Wir führen mit den Kindern regelmäßige Sportangebote nach Pikkler und Hengstenberg auch im Freien durch. Bei uns gibt es einen Sinnes- bzw. Meditationsraum, eine Kinderküche und einen Sinnespfad auf unserem Freigelände. Einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung unserer Arbeit leisten die Eltern unserer Kinder. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit allen Eltern bemühen wir uns um die gute Entwicklung jedes einzelnen Kindes. Es gibt in unserer Einrichtung einen Förderverein, der unsere Tätigkeit maßgeblich unterstützt.
Ein wesentlicher Schwerpunkt ist bei uns die Gestaltung der Eingewöhnungszeit bei der Neuaufnahme von Kindern, um hier einen problemlosen Beginn des neuen Lebensabschnitts für das Kind zu ermöglichen. Die Eingewöhnung ist angelehnt an das "Berliner Modell", (Infas). Jedes Kind ist anders und hat bei uns die Chance sich individuell an die Besonderheiten unseres Hauses zu gewöhnen. Weitere Informationen zum Thema finden Sie, wenn Sie uns besuchen, in unserer hauseigenen Eingewöhnungskonzeption.


Im Mittelpunkt unserer Tätigkeiten stehen die Kinder mit ihren Bedürfnissen, Wünschen und individuellen Besonderheiten. Entsprechend des Bildungsprogramms von Sachsen-Anhalt für die Elementarpädagogik berücksichtigen wir bei den täglichen Angeboten alle Bildungsbereiche gleichermaßen. Somit sind wir bestrebt, in enger Zusammenarbeit mit den Eltern und anderen Institutionen, alle Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen und zu fördern. Besondere Beachtung hat die Entwicklung der Sprache, der gesunden Lebensweise, der Bewegung und der musikalischen Frühförderung. Die Kinder sammeln Erfahrungen in den Sachgebieten aus Natur und Umwelt und setzen sich in kreativen Tätigkeiten mit diesen Bereichen aktiv auseinander. Sie üben sich in sozialen Verhaltensweisen und dem fröhlichen Miteinander mit ihren Spielpartnern.